Yoga in Kiel

Yoga in Kiel

Ich biete Hatha Yoga in Kiel an.

Wichtig bei Hatha Yoga ist das bewusste Hineingehen, der richtige Atem, bewusstes Halten und das bewusste Auflösen der Stellungen.

Bleiben Sie fit und entspannt mit Yogastellungen. Hier lernen Sie schrittweise verschiedene Yogaübungen (Asanas) kennen.

Als Asanas (Sanskrit, n., आसन, āsana, „der Sitz“) werden überwiegend ruhende Körperstellungen im Yoga (besonders im Hatha Yoga) bezeichnet.

Durch das Betätigen der Muskeln, Sehnen, Bänder und Blut- und Lymphgefäße bei den Asanas kommt es zu einer verbesserten Durchblutung.

Die Rückenmuskulatur wird gekräftigt, was wiederum zu einer verbesserten Körperhaltung führen kann.

Überbelastung oder falsch ausgeführte Übungen können allerdings auch schaden.

Deshalb soll Yoga nicht nur nach Büchern, sondern unter Anleitung einer qualifizierten Yogalehrerin erlernt werden.

 

Hatha Yoga in Kiel: Melden Sie sich jetzt für einen Kurs an!